Yoga & Meditation

zeitgemäß | lebendig | befreiend

 

Mountain Yoga Retreat

03. – 06. & 16. – 19. Juni 2022 im Salzkammergut, Österreich

 

Korfu Sommer Retreat

17. – 24.  September 2022 Korfu, Griechenland

 

Namasté und herzlich willkommen!

Hier teile ich aktuelle Informationen rund um meinen Yoga-Unterricht und versuche einiges von dem weiterzugeben, was mich immer aufs Neue inspiriert – dankbar für die vielen großartigen Menschen, Lehrer & Momente, die meinen Weg begleiten und demütig gegenüber der immensen Kraft, die Yoga und Meditation entfaltet. Ich lebe und unterrichte in Hamburg, organisiere aber auch Yoga-Reisen, Workshops und Retreats ausserhalb meiner Heimatstadt.

Yoga ist in allen seinen Formen und Farben, Stilen und Varianten eine Quelle der Inspiration, Lebenslust, Sinngebung, Heilung, Erkenntnis, Weisheit, Ausdruck von Freude, Mitgefühl und Liebe – schlicht deshalb, weil wir selbst diese Quelle sind und es unser naturgegebenes Recht als Mensch ist, diese Fülle in uns zu entdecken und erleben zu dürfen.

Triff mich persönlich in meinen aktuellen Yoga-Klassen oder schreib mir, was dich bewegt!

Ich freue mich, Dich kennenzulernen,

Regelmäßige Kurse gebe ich
in Hamburg:
 
Damn Good Yoga (Grindel)

Peace Out Yoga
(Nähe Stadtpark)

Hier findest du die Termine meiner aktuellen Yogaklassen.

Damn Good Yoga:

 Di. // 20 H Flow & Meditation


Peace Out Yoga:

Mi. // 18:15 H Level 1

NEU!


Individuelle Meditationskurse

In einfachen Schritten zu einer eigenen, wirkungsvollen Meditationspraxis!

– weitere Infos gern per Mail –

Yoga und Meditation | Bewegung und Stille

Das eigene Glück, Gesundheit und Erfüllung ausschließlich im Aussen zu suchen macht wenig Sinn, wenn man erkennt, dass diese Äußerlichkeiten (unsere Lebensumstände) lediglich wie ein Spiegel das reflektieren, was unserer innersten Quelle 24/7 – also in jedem einzelnen Moment – bewusst oder unbewusst entspringt.

Dieses Wissen ist 10.000-fach wiederholt, aufgeschrieben, verbreitet, vorgelebt, und bewiesen worden – in zahlreichen Sprachen und vielfältigen Variationen und dennoch bleibt es meist verborgen oder missverstanden – warum nur?

Weil es neben der Theorie auch Zeit, Vertrauen und Praxis bedarf, sich selbst und das eigene Potential zu erkennen und diese wertvollen Zusammenhänge für sich erlebbar zu machen. Genau diese Zeit und Praxis schenkt uns Yoga – auf und abseits der Matte.

Welche Erwartungen hast Du an Deine eigene Yoga Praxis?

Unsere Wege kreuzen sich in diesem Moment.

Das Ziel meines Yoga-Unterrichtes ist, diesen Impuls, diesen Funken innerer Führung und Neugier wachsen und mit Hilfe von Yoga und Meditation stabil und verlässlich werden zu lassen. Jeder von uns birgt diesen „eigenen Lehrer/in“ in sich – als wahrhaftigen, inneren Antrieb, der den Tiefen deines Herzens entspringt. Ist diese innere Führung erst einmal erwacht, wächst Tag für Tag das Vertrauen in den eigenen Weg und die eigenen Stärken.

Yoga-Stile kommen und gehen

Und das ist gut so, denn sie sollten meiner Meinung nach lebendig und zeitgemäß sein! Was jedoch bleibt ist jeweils das, was für dich in diesem Moment wichtig und relevant ist – eine individuelle Praxis, die zu dir und deinem Weg passt!

So entdecken z.b. auch Leistungssportler zunehmend die positiven Wirkungen einer regelmäßigen Yogapraxis. Schwerpunkte wie Entwicklung, Wachstum & Leistungs-bereitschaft – aber auch Regeneration beziehen sich auf alle Ebenen des Seins und nicht nur auf den Körper. In extremen Situationen (und viele von uns zählen ihren Alltag mittlerweile dazu – „den ganz normale Wahnsinn“) entscheidet vor allem der mentale Bereich darüber, ob du dein eigenes Potential abrufen kannst.

Meine eigene Yoga-Ausbildung war stilübergreifend (wofür ich im Nachhinein sehr dankbar bin…) und da ich auch in allen weiteren Fortbildungen immer Ausschau nach den verbindenden Elementen halte, führe ich dich unvoreingenommen an die wirkungsvollsten Instrumente heran, die uns Yoga bietet: von sanftem YIN-Yoga über dynamisch-kraftvolle Sequenzen bis zu Atemtechniken und Meditation.

Yogapraxis ist individuell.

Diesem Aspekt können wir in den klassischen Gruppenkursen nicht ganz so gerecht werden, wie in privatem Einzelunterricht. Dafür ist die Atmosphäre in Gruppen meist sehr aktivierend, positiv und mitreißend! Beide Formate unterrichte ich sehr gern und lasse mich dabei auf die jeweiligen Bedürfnisse ein.

FRIENDS ✨
No matter how serious life gets, you still gotta have people around you can be completely stupid with. 🙏🏼💙
#friends #loveandlaughter #yogafam #whatgoesaroundcomesaround #damngoodyogahamburg #damngoodfriends #stupidisasstupiddoes
...

120 9

„Everything dies, baby, that‘s a fact - but maybe everything that dies someday comes back“ 🔖 Bruce Springsteen

🍂🍂

Autum is a beautiful reminder of how precious life is, ’cause it appears to be fading..

🧘🏻‍♂️✨ #meditationpractice #autumnvibes #focusonwhatsreal #lifeisbeautiful #seelovebehindeverything

🎇 die zweite Bildhälfte stammt von unserem Auenland-Retreat im Oktober. Wir tauchten das Teehaus in Kerzenlicht und ließen die inneren Augen das Weite, die Stille und den Frieden finden. Vielleicht hast du schon einmal gehört, dass man sich allein und ausschließlich auf das Existieren selbst fokussieren kann? Damit lösen wir endlich unsere ständige Verbindung zu Objekten, zu allem außerhalb unseres eigentlichen Daseins und ruhen in der Quelle, im Leben, in dem Licht, was alles andere erst sichtbar und erfahrbar macht. 💡echt jetzt! Probier mal aus..
...

38 6

Consider a sweet Summer-Retreat for a whole weekend in July with these two guys and their fluffy curled fellas?? 4 mindful yoga classes plus meditations // our venue is a nice wooden hut in the middle of mother nature // yoga in- & outdoor // ayurvedic dinner and lectures on Saturday night, happy gathering & leisure time together with these super cute alpaca-camels…

Date: 24.7. - 26.7.2020
Teachers: Eric Bennewitz & Michael Trübger
Location: Pausenhof, Lauenbrück (Buchholz i.d. Nordheide)
We will also ensure all safety-procedures concerning COVID-19! 🤓

Further information & details: https://peaceoutyoga.de/retreats-pausenhof
...

62 5

The best version of our(S)elfs wouldn‘t allow us to do that ✨🧘🏽 🔥
What you could leave behind instead are all limiting beliefs of who you are and what you are capable of. Every little step towards a brighter reflection of your Self might help „to walk each other home“ more safely. RAM DASS
🌿
#leavenoonebehind #streetarthamburg #meditation #graffitihamburg #coronatime #achtsamkeit #yogahilft #ramdassquotes
...

53 2

OPEN TRUST CREATE - Just another fancy retreat title? Hell, no! 👊🏼🔥
OPEN up (again) to source, your inner evolutionary, loving force is kind of prerequisite for any conscious, creative step towards your dharma, purpose, your most personal Why (..am I here?) or how ever you want to call it.
Secondly, you really gotta TRUST the inner process, your inner world, because that‘s the place, from where life is actually unfolding. From time to time you have to trust your inner space even more than your bodily senses, because most of what those senses are transmitting to you via your outer world is neither REALITY nor the NOW, but more precisely the results of your previous NOWs (states of being). So, question may be, where is the NOW (presence) hiding??
Well, we ́ll hopefully find out about that and then CREATING becomes so much more intuitive, natural or even effortless.
Would love to meet you there 💟☀️ -🌿- 📷 @gritsiwonia 🙏🏼
...

51 3

Der beste Zeitpunkt für eine Yogapraxis, abgesehen von JETZT, ist nach hinlänglicher Verhaltensforschung Samstag 11:00 Uhr! Wenn dir also morgen früh spontan der Sinn danach steht, komm‘ in die heiligen Hallen von @damngoodyogahamburg (Grindel) und wir bewegen Körper & Geist im Rhythmus deiner Atmung 🤸🏽‍♀️ Arbeitstitel der Session: „An den Ufern des Ganges“ 🕉🌅🌈 ...

108 7

Hast Du Fragen?

1 + 3 =

*Ich bin mit einer Kontaktaufnahme per Telefon und/oder per E-Mail bezüglich meiner Anfrage und der Speicherung meiner persönlichen Daten laut der Datenschutzerklärung einverstanden.